Lupe
Reagenzglas

Website durchsuchen

Leistungsverzeichnis

Calreticulin-Mutationen

Calreticulin-Mutationen: ein wichtiger neuer molekularer Marker für Myeloproliferative Neoplasien. Die sogenannten Myeloproliferativen Neoplasien (MPN) sind klonale maligne Erkrankungen der Hämatopoese. Verschiedene ... Weiterlesen

Einführung Stufenschema Clostridium difficile-Infektionen

Ab sofort erfolgt die Diagnostik von Clostridum difficile-Infektionen (CDI) entsprechend den neuen Leitlinien verschiedener internationaler Fachgesellschaften nach folgendem Stufenschema: Stuhlproben werden auf das...Weiterlesen

Neues PCR-Testsystem

Ab sofort wird für den Nachweis von Chlamydia trachomatis und Neisseria gonorrhoeae der COBAS® TaqMan® CT Test, v2.0 durch den COBAS 4800 CT/NG-Test (Fa. Roche) am LightCycler® 480 ersetzt. Dieser Test weist qualitativ C....Weiterlesen

Methodenumstellung Insulin

Zum 16. September 2013 hat Labor Berlin die Messmethode bei der Bestimmung von Insulin umgestellt. Insulin ist ein Peptidhormon (51 AS), welches in den endokrinen beta-Zellen in der Bauch-speicheldrüse gebildet wird. Es...Weiterlesen

Methodenumstellung Prolaktin

Zum 16. September 2013 hat Labor Berlin die Messmethode bei der Bestimmung von Prolaktin umgestellt. Prolaktin ist ein in den laktotrophen Zellen des  Hypophyselvorderlappens produziertes  Glykoprotein, dessen...Weiterlesen

Methodenumstellung Testosteron

Zum 09. September 2013 stellt Labor Berlin die Messmethode bei der Bestimmung von Testosteron um. Testosteron ist das wichtigste androgene Steroidhormon des Menschen. Es wird in den Gonaden gebildet. Störungen der...Weiterlesen

Methodenumstellung SHBG

Zum 09. September 2013 stellt Labor Berlin die Messmethode bei der Bestimmung von Sexual-Hormon-Bindende-Globulinen (SHBG) um. Das Sexual-Hormon-Bindende-Globulin (SHBG) ist das wichtigste Transport- und...Weiterlesen