Lupe
Reagenzglas

Website durchsuchen

Leistungsverzeichnis

Immunologie > Lösliche Mediatoren > Interleukin-1 Rezeptor-Antagonist (IL-1RA)

Interleukin-1 Rezeptor-Antagonist (IL-1RA)

Material
Serum
Methode
Enzyme Linked Immunosorbent Assay
Einheit
pg/ml
Referenzbereich
Matrix Normwerte pg/ml
EDTA-Plasma 105 - 1062
Heparin-Plasma 160 - 1193
Serum 181 - 1327
Akkreditiert
Ja

Indikation

Der IL1-Rezeptorantagonist (IL-1RA) ist ein antiinflammatorisches Zytokin, das einer überschießenden Immunantwort entgegenwirken kann. Es wird von Monozyten, Granulozyten u.a. gebildet, konkurriert mit IL-1 um die Bindung an dessen Rezeptor, ohne selbst signaltransduzierende Eigenschaften zu besitzen und hemmt dadurch die inflammatorischen Wirkungen von IL-1. Letzteres wird hauptsächlich von Monozyten/Makrophagen in der frühen Phase einer Immunantwort freigesetzt.

Bewertung

Die Befundmitteilung auf die Station erfolgt schriftlich. Der Zeitpunkt nach Eingang des Materials variiert, da die Proben zunächst gesammelt werden. Nach der Messung erfolgt die Befundmitteilung innerhalb von 24 h.

Durchführung

1x/Monat

Zurück zur Übersicht