zurück

Im Fachbereich Zentrales Qualitätsmanagement, Standort Campus Virchow-Klinikum (CVK) besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

 

Qualitätsmanager / Qualitätsbeauftragter Labor (m/w/d)

 

(Kennziffer: LAB-13284)

 

Die Labor Berlin – Charité Vivantes Services GmbH ist das zum 1. Januar 2011 als Dienstleistungsgesellschaft für externe Kunden gegründete Laborunternehmen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH. In enger Zusammenarbeit mit der Schwestergesellschaft Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH bietet Labor Berlin Services ein umfangreiches Leistungsportfolio, welches nicht nur labordiagnostische Leistungen höchster Qualität  sondern auch Beratungs- und Managementleistungen umfasst. Labor Berlin Services versorgt im Rahmen des netzwerk Labor bereits mehr als 30 Kliniken mit über 24.000 Krankenhausbetten in Berlin sowie im gesamten Bundesgebiet und ist durch MVZ-Strukturen auch am ambulanten Gesundheitsmarkt tätig.

 

Das erwartet Sie bei Labor Berlin Services:
 
•    Umsetzung der Anforderungen durch die Verordnung (EU) 2017/746 (IVDR)
•    Wissensaufbau zu den Vorgaben der IVDR mit Schwerpunkt auf hausinterne In-vitro-Diagnostika (IVD)
•    innerhalb des Strategieteams „IVDR“ Hauptverantwortung für die Implementierung der IVDR-Anforderungen an die Herstellung und Verwendung von hausinternen IVD (Methoden/Geräte/Software)
•    Unterstützung der Fachbereiche bei der Bewertung vorhandener Validierungsdaten und Erarbeitung von Strategien, um die klinische Leistung hausinterner IVD zu belegen
•    Mitarbeit im zentralen Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 15189, DIN EN ISO/IEC 17025)
•    ein aufgeschlossenes und interdisziplinäres Team
•    Erstellung aller notwendigen QM-Dokumente inklusive Schulung zur Anwendung
•    Begleitung der Fachbereiche bei der strukturieren Dokumentation der Leistungsbewertung
•    Durchführung von Audits

 
Das bringen Sie für die Stelle mit: 
 
•    Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen) 
•    Kenntnisse und Erfahrung in den grundlegenden Qualitätssystemen und Regelwerken für Labore
•    Erfahrung im Bereich der In-vitro-Diagnostika von Vorteil
•    Fähigkeit, Qualitätsmanagementanforderungen  zu vermitteln
•    Bereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Themenfelder und Ausarbeitung innovativer Lösungen für den Laboralltag
•    Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•    Sehr gute Kommunikationsfähigkeit (Schnittstellenfunktion)
•    Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
•    Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägtes analytisches Denken

 
Wir bei Labor Berlin Service bieten Ihnen:
 
•    Eine abwechslungsreiche und herausfordernde, unbefristete Tätigkeit mit 40 Wochenstunden
•    Eine attraktive Vergütung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen
•    Flexible Arbeitszeiten

•    Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Teilnahme an unserem umfassenden Fort- und Weiterbildungsprogramm mit über 90 Veranstaltungen im Jahr
•    Eine fachlich sehr fundierte Einarbeitung und ein sozial geprägtes Arbeitsumfeld
•    Ein aufgeschlossenes und interdisziplinäres Team
•    Mitgliedschaft in über 200 Sportstätten in Berlin und Umgebung über den Urban Sports Club
•    Notfallbetreuung Ihres Kindes über „Kids Mobil“
•    Ein aktives Gesundheitsmanagement (u.a. mit Gesundheitstag, kostenlosem Obst und labordiagnostischem Basis-Check oder JobRad)
•    Aktives Ideenmanagement und Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer Projekte und Ideen
•    Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
•    Eine Vielzahl an tollen Veranstaltungen ausgerichtet für unsere Mitarbeitenden, z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportevents
•    Weitere attraktive Arbeitgeberleistungen rund um Ihre persönlichen Bedürfnisse

 

Werden Sie ein Teil von Labor Berlin Services. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

 

Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Teubner; Tel.: +49 (30) 405-026 180.

 

Labor Berlin Services trifft seine Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir schwerbehinderte Menschen. Anfallende Kosten für Vorstellungsgespräche werden nicht übernommen.

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Labor Berlin Services Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.

 

# Labor Berlin – Charité Vivantes Services GmbH · Abteilung Personal · Sylter Straße 2 · 13353 Berlin

Jetzt bewerben