zurück

  • Referenzbereich

    Endotoxinschwellenwert:
    Parenteralia 5,0 EU/kg/h
    Intrathekal 0,2 EU/kg/h
    Radiopharmazeutika 2,5 EU/kg/h
  • Akkreditiert

    Nein
  • Allgemeines

    Keine Kassenleistung.

  • Indikation

    Bestimmung des Endotoxingehalts gramnegativer Bakterien in Lösungen

  • Praeanalytik

    Untersuchungsmaterial:
    Lösungen zur parenteralen / intrathekalen Applikation
    Dialyselösungen, Puffer, Reagenzien für Zellkulturen

    Probentransport
    Bei Raumtemperatur; Vorsicht beim Transport, da Glasverpackungen.

    Haltbarkeit:

    15-25°C: 2 Wochen (Originalgefäß); gilt für Morphinderivate, die im Safe gelagert werden.
    2-8°C:  4 Wochen (Originalgefäß)
    (-15)- (-25)°C: Nicht sterile Proben z.B. Kulturüberstand

Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH
Tel: +49 (30) 405 026-800

E-Mail senden