zurück

    • Material

      Respiratorische Materialien
    • Methode

      qualitative PCR
    • Einheit

      keine
    • Referenzbereich

      negativ

    • Akkreditiert

      Ja
    • Indikation

      Dieser Assay detektiert alle relevanten respiratorischen Erreger in einem Ansatz (Influenza A/B, RSV A/B, Coronavirus, hMPV, Rhinovirus, AdV, Parainfluenza 1-4, humanes Bocavirus, Clamydophila pneumoniae, mycoplasma pneumoniae, Legionella pneumophila).

      Sollte der Fokus auf z.B. RSV oder Influenzaviren liegen, ist die Einzel-PCR sinnvoller. Ist klinisch kein Hinweis auf den Erreger gegeben dann ist dieser Multiplexansatz empfohlen. Diese Methode hat Limitierungen  hinsichtlich Spezifität und Sensitivtät bei einzelnen Parametern und Konstellationen, die im Befundbericht erläutert werden.

    • Praeanalytik

      2 Tupfer o. 0,5 ml Sekret

    • Material

      Stuhl
    • Methode

      qualitative PCR
    • Einheit

      keine
    • Referenzbereich

      negativ

    • Akkreditiert

      Ja
    • Indikation

      Dieser Test sollte nur Notfallindikationen vorbehalten bleiben!  Mit dem Assay werden die wichtigsten gastrointestinalen Erreger in einem Ansatz detektiert. Dieser Test muß telefonisch angemeldet werden (in der regulären Arbeitszeit 405026405, während des Rufbereitschaftsdienstes 015142230447)!

    • Praeanalytik

      erbsengroßes Stück oder 100µl flüssigen Stuhl

    • Durchfuehrung

      nach Bedarf

    • Material

      Respiratorische Materialien
    • Methode

      qualitative PCR
    • Einheit

      keine
    • Referenzbereich

      negativ

    • Akkreditiert

      Ja
    • Indikation

      Dieser Test sollte nur Notfallindikationen vorbehalten bleiben!  Mit dem Assay werden die wichtigsten respiratorischen Erreger in einem Ansatz detektiert (AdV, Coronavirus inkl. MERS, Enterovirus, hRhinovirus, hMPV, Influenza A/B, Parainfluenza 1-4, RSV, Bortella pertussis und parapertussis, Clamydophila pneumoniae, mycoplasma pneumoniae).

      Dieser Test muß telefonisch angemeldet werden (in der regulären Arbeitszeit 405026405, während des Rufbereitschaftsdienstes 015142230447)!

    • Praeanalytik

      2 Tupfer oder 0,5 ml Sekret

    • Durchfuehrung

      nach Bedarf

    • Material

      Liquor 1 ml
    • Methode

      qualitative PCR
    • Einheit

      keine
    • Referenzbereich

      negativ

    • Akkreditiert

      Ja
    • Indikation

      Dieser Test sollte nur Notfallindikationen vorbehalten bleiben!  Mit dem Assay werden die wichtigsten neurotropen Erreger in einem Ansatz detektiert. (Bact: E. coli 1, H. influenzae, L. monocytogenes. N. meningitidis, S. agalactiae, S. pneumoniae; Viren: CMV, Enterov., HSV1/2, HHV6, HPeV, VZV; Pilze: C. neoformans/gattii).

      Dieser Test muß telefonisch angemeldet werden (in der regulären Arbeitszeit 405026405, während des Rufbereitschaftsdienstes 015142230447)!

    • Durchfuehrung

      nach Bedarf

Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH
Tel: +49 (30) 405 026-800

E-Mail senden