zurück

  • Synonym

    EBM
  • Material

    Serum 1 ml
  • Methode

    Immunfluoreszenz-Test
  • Einheit

    Titer
  • Referenzbereich

    < 1:10

  • Akkreditiert

    Ja
  • Allgemeines

    Qualitative Bestimmung von Antikörpern der Klasse IgG gegen Hautantigene mittels indirekter Immunfluoreszenz

  • Indikation

    V.a. bullöse Autoimmundermatose

  • Bewertung

    Negatives Ergebnis:  Eine Probe wird als Anti-Haut  negativ bewertet, wenn eine charakteristische Fluoreszenz der Interzellularsubstanz (ICS) oder der Basalmembran  fehlt.
    Positives Ergebnis:  Ein Testergebnis wird als positiv bewertet, wenn eine gitterartige Fluoreszenz der Interzellularsubstanz der Schleimhautschicht (Desmoglein bzw. ICS positiv) oder eine linienförmige Fluoreszenz am Abschluss der Schleimhaut (Basalmembran positiv) ist.

  • Durchfuehrung

    1x/Woche