Lupe
Reagenzglas

Website durchsuchen

Leistungsverzeichnis

Diagnose und Verlaufsuntersuchungen bei chronischer myeloischer Leukämie (CML)

Die Einführung der Tyrosinkinaseinhibitoren hat die Therapie & Prognose der CML sehr verbessert. Daher ist die Notwendigkeit der optimalen Kontrolle der MRD mehr in den Fokus der Diagnostik gerückt. Die drei Krankheitsphasen der CML werden hauptsächlich anhand von zytologischen Kriterien voneinander abgegrenzt.Im Verlauf der Erkrankung müssen definierte Therapieziele erreicht werden, andernfalls muss ein Wechsel der Substanz oder eine allogene periphere Stammzelltransplantation in Erwägung gezogen werden.

Weitere Informationen können Sie dem Diagnostik Bulletin "Diagnose und Verlaufsuntersuchungen bei chronischer myeloischer Leukämie (CML)" entnehmen.