Labor Berlin, Europas größtes Krankenhauslabor, feiert Jubiläum und blickt auf 10 erfolgreiche Jahre diagnostischer Spitzenmedizin zurück.

 

Wir sind ein Bindeglied zwischen Wissenschaft, Krankenversorgung und Industrie. Neben der Versorgung von Charité und Vivantes ist es durch den einzigartigen Zusammenschluss und die Weiterentwicklung der Labore unter dem Dach von Labor Berlin gelungen, die Möglichkeiten universitärer Spitzenmedizin und das breite diagnostische Angebot des größten kommunalen Klinikkonzerns für viele weitere Kliniken und Einsender und ganz besonders für deren Patienten verfügbar zu machen.

„Wenn zwei starke Partner zusammengehen, können sich Kompetenzen und Perspektiven addieren. Sie können sich sogar potenzieren.“

Als erstes gemeinsames Tochterunternehmen von Charité – Universitätsmedizin Berlin und Vivantes – Netzwerk für Gesundheit haben wir genau dies geschafft. Labor Berlin ist eine Erfolgsgeschichte in öffentlicher Hand.

 

 

10 Jahre Labor Berlin …

… 10 Jahre Kompetenz von Charité & Vivantes
… 10 Jahre Forschung, Innovation, Effizienz & Qualität
… 10 Jahre Verantwortung & Teamgeist
… 10 Jahre diagnostische Spitzenmedizin. Aus Leidenschaft. Für Patienten.

Nina Beikert,
Geschäftsführerin
Bild von Nina Beikert

„Dass es gelungen ist, schnell auf die rasante Ausbreitung der Corona-Pandemie zu reagieren und die Testkapazitäten zu vervielfachen, ist vor allem unseren Mitarbeitenden zu verdanken, die tagtäglich ihr Bestes geben und unser Motto leben: Aus Leidenschaft. Für Patienten.“

Fabian Raddatz,
Geschäftsführer

„Die hohe medizinische Kompetenz, die vielfältigen Erfahrungen, das enorme Engagement und der große Einsatz unserer Mitarbeitenden haben Labor Berlin erfolgreich gemacht. Wir sind zu einem starken Partner für Charité, Vivantes und viele weitere Kliniken und niedergelassene Ärzte geworden. Ein Partner, auf den unsere Einsender sich – auch in Krisenzeiten – verlassen können.“

Prof. Dr. Rudolf Tauber,
Wissenschaftlicher Leiter
Bild von Prof. Dr. Rudolf Tauber

„Wir sind stolz darauf, dass unsere Teams und Bereiche unterschiedlichster Kulturen, Generationen und Perspektiven zusammengewachsen sind und damit eine neue, gemeinsame Kultur entstanden ist, geprägt von einem wertschätzenden und kollegialen Miteinander.“

10 Jahre Labor Berlin …

… 10 Jahre Kompetenz von Charité & Vivantes

… 10 Jahre Forschung, Innovation, Effizienz & Qualität

… 10 Jahre Verantwortung
& Teamgeist aus 23 Nationalitäten in 9 Fachbereichen

… 10 Jahre diagnostische Spitzenmedizin. Aus Leidenschaft. Für Patienten.

Unsere Geschichte im Überblick

2011

Gründung der Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH

2012

Bündelung aller neun Fachbereiche unter einem Dach

2013

Umzug in das Zentrallabor auf dem Campus Virchow-Klinikum & Umstellung auf ein einheitliches Laborinformationssystem

2014

Gründung des MVZ Labor Berlin

2015

Seit 2015 versorgt Labor Berlin Services die DRK Kliniken Berlin mit Labordiagnostik und erweitert sukzessive sein Netzwerk

2016

Seit 2016 versorgt Labor Berlin Services das Unfallkrankenhaus Berlin mit Labordiagnostik

2017

Seit 2017 versorgt Labor Berlin Services die Berliner Justizvollzugsanstalten mit Labordiagnostik

2018

Das hauptstadtsymposium findet erstmalig als eigene Veranstaltung statt

2019

Labor Berlin gehört zum zweiten Mal zu den TOP100 Innovatoren des Deutschen Mittelstands

2020

Labor Berlin gehört zum dritten Mal zu den TOP100 Innovatoren des Deutschen Mittelstands

2021

Labor Berlin feiert sein 10-jähriges Jubiläum.

Aus Leidenschaft

Teamwork

2011 startete Labor Berlin mit rund 400 Mitarbeitenden – mittlerweile arbeitet ein Team aus mehr als 650 Mitarbeitenden aus den Bereichen Labor, Wissenschaft, Medizin, Forschung & Administration Hand in Hand.
Aus Leidenschaft. Für Patienten.

Versorgung

Labor Berlin versorgt rund 80% aller Berliner Krankenhausbetten, insgesamt über 30 Kliniken und mehr als 100 niedergelassene Arztpraxen.

Für Patienten

Über 60 Mio. Laboranalysen werden pro Jahr an den 13 Berliner Laborstandorten durchgeführt. Mehrere Millionen Patientinnen & Patienten haben seither ihren Befund von Labor Berlin erhalten. Dieser war oftmals Grundlage für Diagnose & Therapie.

Innovationskraft

Seit der Gründung 2011 ist die Innovationskraft von Labor Berlin eine zentrale Säule für den Erfolg.

Mit dem Anspruch, Vorreiter in der Diagnostik zu sein und stets nach Verbesserungen für Einsender, Patienten und Mitarbeitende zu streben, gestaltet das Unternehmen Trends aktiv mit. Jüngstes Beispiel dieser Innovationsfähigkeit ist der erfolgreich durchgeführte Test für den Einsatz von Drohnen für den Probentransport. Für seine Innovationskraft wurde Labor Berlin 2020 zum dritten Mal in Folge unter die 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands gewählt.

Pünktlich zum Jubiläum konnte auch die neue Voll-Automatisierungslösung im Zentrallabor in Betrieb genommen werden.

Charité & Vivantes gratulieren zum Jubiläum

  • „10 Jahre Labor Berlin – im Namen der Charité danke ich Ihnen, dem gesamten Team, für Ihre tägliche, wichtige Arbeit, die wir aktuell mehr denn je benötigen und freue mich auf weitere Jahre voller Innovationen. Alles Gute!“

    Prof. Dr. Heyo K. Kroemer, Vorstandsvorsitzender der Charité – Universitätsmedizin

     

     

  • „Labor Berlin ist eine Erfolgsgeschichte: Durch die Zusammenführung der Labore von Vivantes und Charité ist 2011 der größte Krankenhauslaborbetrieb Europas entstanden. Seitdem erbringt Labor Berlin tagtäglich diagnostische Spitzenmedizin zum Wohle der Patientinnen und Patienten. Zum 10-jährigen Bestehen gratulieren wir im Namen von Vivantes herzlich.“

    Dr. Johannes Danckert, Vivantes Geschäftsführer Klinikmanagement und Mitglied des Aufsichtsrates von Labor Berlin

    Dr Eibo Kramer, Vivantes Geschäftsführer Finanzmanagement, Infrastruktur und Digitalisierung und Mitglied des Aufsichtsrates von Labor Berlin

Pressemitteilung

Hier finden Sie die Pressemitteilung
zu 10 Jahre Labor Berlin.