zurück

Hotline zum Thema Coronavirus –
Sie erreichen die Hotline von Montag bis Freitag 08-19 Uhr sowie am Wochenende (Samstag und Sonntag) von 10-18 Uhr unter der Nummer (030) 40 50 26 666

Hinweise für einsendende Ärzte:

Bitte beachten Sie

  • Weltweit werden aufgrund des massiven Anstiegs an SARS-CoV-2-Testungen die Reagenzien/Verbrauchmaterial, die für die Testung notwendig ist, knapp.
    Vor diesem Hintergrund ist ein deutlich restriktiverer Umgang mit den Anforderungen zwingend erforderlich. Wir bitten daher, die Richtlinien des RKI einzuhalten.
  • Die RKI Empfehlungen zur COVID-19 Verdachtsabklärung und Maßnahmen können Sie hier nachlesen.
  • Die Probenannahme von Labor Berlin ist täglich 24 Stunden geöffnet.

Hinweise für Patienten:

  • Bitte beachten Sie, dass wir bei Labor Berlin keine Probenentnahmen (Entnahme von Abstrichen oder Sputumproben) bei Verdacht auf Coronavirus-Infektion (SARS-CoV-2/COVID-19) durchführen!
  • Grundsätzlich sollten sich Personen, die befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt zu haben, an die Hotline der Berliner SenGPG und ggf. das zuständige Gesundheitsamt wenden.

Weitere Informationen:

Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH
Tel: +49 (30) 405 026-800

E-Mail senden