Lupe
Reagenzglas

Website durchsuchen

Leistungsverzeichnis

Klinische Chemie > Freie lambda Leichtketten

Freie lambda Leichtketten

Synonym
fLAMBDA
Material
Serum 1 ml
Methode
Turbidimetrie
Einheit
mg/l
Referenzbereich

5,71 - 26,3
f-kappa/f-lambda Ratio: 0,26 - 1,65

Quelle:
Katzmann JA et al.;Serum reference intervals and diagnostic ranges for free kappa and free lambda immunoglobulin light chains: relative sensitivity for detection of monoclonal light chains
Clin Chem. 2002, 48(9):1437-44

Akkreditiert
Ja

Allgemeines

Freie Leichte Immunglobulinketten (FLK) sind  Immunglobuline, die nicht über Disulfidbrücken mit den schweren Ketten verbunden sind.
Die Bestimmung im Serum ist von Bedeutung bei der Diagnose des Leichtketten Myeloms (Bence-Jones Myelom), des Nonsekretorischen Myeloms, der AL-Amyloidose und der Light Chain Deposition Disease. Hierbei gibt das kappa/lambda-Verhältnis (kappa/lambda-Ratio) Auskunft über die Klonalität der vorliegenden FLK.
Weiterhin sind die FLK ein geeigneter Parameter für die Verlaufs- und Therapiekontrolle aller monoklonalen Gammopathien mit Beteiligung freier Leichtketten.

Literatur:
Gertz MA; Immunoglobulin light chain amyloidosis: 2014 update on diagnosis, prognosis, and treatment; Am J Hematol. 2014, 89(12):1132-40
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25407896

Dispenzieri A et al.;International Myeloma Working Group guidelines for serum-free light chain analysis in multiple myeloma and related disorders;Leukemia 2009, 23(2):215-24
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19020545

Indikation

Diagnostik eines Plasmazytoms sowie zur Verlaufs- und Therapiekontrolle

Präanalytik

Störfaktoren:
Falsch erhöhte Werte: hämolytische Proben
Falsch erniedrigte Werte: ikterische Proben

Lagerstabilität:
3 bis 4 Tage bei 4°C

Bewertung

Erhöhte Werte:
Plasmozytom, Monoklonale Gammopathie unspezifischer Signifikanz (MGUS),Amyloidose, Autoimmunerkrankungen (kappa/lambda-Verhältnis normal, polyklonale Freie Leichtketten),Nierenfunktionsstörungen (kappa/lambda-Verhältnis normal, polyklonale Freie Leichtketten)

Durchführung

wochentags 8:00 - 15:00 Uhr